Die Veranstaltungsreihe „Business Bowl trifft…“ ging am 29. September 2020 in die 1. Runde. Immer anders, immer überraschend, immer besonders – das ist das Konzept.

Regelmäßig werden besondere, inspirierende und ganz verschiedene Menschen zum Bowl-Dinner-Abend eingeladen. Anhand der Business Bowl-Kreativtechnik erzählen diese Menschen ihre ganz persönliche Geschichte. Florian Steinborn, Zauberkünstler, war der erste Gast dieser Event-Reihe. Und nicht nur die Teilnehmenden, sondern auch er selbst hat einiges aus diesem besonderen Abend mitnehmen können.

Autor

Nicole Böhm

Kategorie

Aktuelles & besondere Erlebnisse

Datum

September 2020

Zauberkunst mit Charme, Witz & Inhalt

Ein Wasserglas aus einem Briefumschlag holen, die ganz individuelle Karte mit dem Namen einer Teilnehmerin blind aus dem Stapel ziehen oder ein Zahlengeflecht erstellen, dass am Ende aus jeder Richtung der gleichen Gleichung entspricht – oft vergas man das Klatschen vor lauter Staunen.

Das ist Florian Steinborn. Er vermittelt mit viel Leidenschaft, jeder Menge Engagement und dem richtigen Gespür für sein Publikum Zauberkunst auf eine sehr moderne, kreative und unterhaltsame Art und Weise. Unterhaltsam, weil Florians Shows uns nicht nur zum Lachen und Staunen bringen, sondern auch interaktiv und kurzweilig sind sowie zum Nachdenken anregen und jedem oder jeder etwas mitgeben…

Basis, Zutaten, Topping – Florians Bowl

Alle Gäste konnten zur Veranstaltung „Business Bowl trifft den Zauberkünstler Florian Steinborn“ die Magie spüren. Nicht nur, da Zauberei in der Luft lag, sondern weil Aufbau, Ablauf und Ausgang neu, anders und zunächst unbekannt waren.

So ging es nach einer herzlichen Begrüßung und Vorstellung des Gastes Florian sowie der Gastgeberin Nicole los. Der Tisch ansprechend gedeckt, kleine Leckereien vor der Nase und schon erzählte Florian von seiner Basis im Leben. Darauf kam die kulinarische Basis des Abends auf den Tisch.

Seine Künste, Fähigkeiten und Hobbys interpretierte Florian als seine Zutaten. Charmant und verblüffend gekoppelt mit einem Zaubertrick nach dem anderen. Florian hatte sich zuvor die Lieblingszutaten für seine Bowl zusammengestellt. So folgten nun die Zutaten, bestehend aus u.a. roter Paprika, gebratener Zucchini und Cocktailtomaten.

„Tischlein-deck-dich“ hieß es weiterhin, nachdem Florian kunstvoll seine Pläne, Visionen  und Träume schilderte. In nur solch einer kleinen, individuellen und exklusiven Runde ist ein wunderbarer Austausch wie dieser möglich. Und abschließend kommt das Topping immer mit den Teilnehmenden ins Spiel – mit ihren Fragen, ihrem Feedback, ihren Gedanken.

Ein Experiment mit traumhaftem Ergebnis 

Ja, es war irgendwie ein Experiment. Doch wenn die Gäste dieses besonderen Bowl-Events aus Zauberei und Kulinarik mit der Fragen nach Hause gehen „Wann sehen wir uns alle wieder?“, war der Abend wohl genau so, wie ich ihn mir erträumt hatte…

Auf ganz viele weitere dieser besonderen und einmaligen Abende. Die unbekannte Menschen zusammen bringen, persönliche Geschichten erzählen und für jeden und jede etwas zum Mitnehmen bereithalten…

Eure Nicole 

Jetzt Termin buchen

Planung ist gut, Umsetzung ist besser! Mit einem konkreten Termin vor Augen habt ihr alle etwas, auf das ihr euch freuen könnt. Sendet uns eure Terminwünsche, damit aus der Vorfreude schnell echte Freude wird.

Termin buchen